Arbeitsweise

Bei unserem ersten  Telefonat oder per Email besprechen wir Ihre Wünsche und die Voraussetzungen für Ihren privaten Fototermin. Gerne stehe ich Ihnen dann bis zum vereinbarten Datum für alle vielleicht aufkommenden Fragen zur Verfügung.
Für das Fotoshooting haben wir so viel Zeit, wie Sie, die Kinder oder die Großfamilie benötigen. Ich bin selbst Mutter und habe vollstes Verständnis für Dreijährige, die „gar keine Lust“ haben, fotografiert zu werden, für müde oder hungrige Babies oder Partner, die die Überraschung erst mal verdauen müssen, dass heute die ganze Familie fotografiert wird. Je entspannter Sie sind, desto schöner und authentischer werden die Fotos. Jede Wohnung birgt ansprechende Motive, aber auch draußen gibt es sicher ganz besondere Plätze, die Sie widerspiegeln und Ihnen Sicherheit geben.
Wenn wir alle Motivideen umgesetzt haben, begebe ich mich an die Nachbearbeitung. Ich sichte und wähle aus, und bearbeite die Bilder (möglicherweise schon nach Ihren Wünschen, was Farbigkeit oder Retusche angeht). Danach sende ich Ihnen einen Link für Ihre persönliche Online-Galerie.
So können Sie in Ruhe auswählen und die Bilder auch mit Freunden und Verwandten teilen. Sobald Sie mir Ihre Auswahl mitgeteilt haben, begebe ich mich an letzte, feine Korrekuren und sende Ihnen dann den Link zum Download Ihrer Portraits zu.